Panem - The Begin Of All
Herzlich Willkommen, Gast


Er lächelte zufrieden. Mit Wohltuung bemerkte er, wie nicht wenige anfingen zu zittern. Sie können sich wählen. Entweder alle, oder die Kinder!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Modehaus Lightwood

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 15 ... 30  Weiter
AutorNachricht
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Modehaus Lightwood   Di Mai 22, 2012 6:42 pm

Was für ein schöner morgen es wahr ein ganz normaler morgen in meinem laden ich wahr im hinteren teil meines Ladens an meinem Schreibtisch und wahr grad am zeichnen neuer Entwürfe meiner mode Linie als ich die Tür klingel hörte
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Do Mai 24, 2012 5:04 pm

Einen Schönen Guten morgen im mode haus Lightwood was kann ich für sie tun ich schaute mich um und sah auf den ersten blick niemanden ich wollte mich schon wieder umdrehen als ich bemerkte das doch jemand im laden wahr .
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Do Mai 24, 2012 5:18 pm

"Was für mcih tun können Sie nicht, ich kann höchstens was für Sie tun.", brummte der Friedenswächter und trat vor. "Hab da draußen einen Flüchtling aus 13, haben Sie vielleicht gebrauch für die Kleine? Ihr Name ist, warten Sie mal, ich habs gleich..." Er hielt kurz inne und wühlte in seiner Tasche herum. Endlich schien er gefunden zu haben, wonach er suchte. Er zog einen Zettle hervor, betrachtete ihn kurz und fuhr schließlich in seinen brummigen Ton fort: "Ah ja, FAith heißt sie. Ein bescheuerter Name, wenn Sie mich fragen. Aber egal. Ihr Nachname ist nciht bekannt. Nur, dass sie etwa vierzehn Jahre alt ist, wahrscheinlich aber erst dreizehn. Und dass sie mit an der Front gekämpft hat." Der Friedenswächter sah kurz auf und blickte Alec ernst an. "Das Mädchen ist nicht ohne. Wenn es nach mir ginge, würde die schon längst nach schwerer Folter getötet worden sein. Hat vorhin erst einen Zug in die Luft gejagt. Stellen Sie sich das mal vor?! Die Strafe ist viel zu harmlos ausgefallen..."
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Do Mai 24, 2012 5:56 pm

Haben sie mich erschreckt ja ich könnte sie gebrauchen hab genug arbeit hier in meinem Laden , oh mein gott sie sieht schlimm aus die müssen wir erst mal waschen und umziehen so kann sie nicht hier arbeiten oh mein Gott was hat das Mädchen alles durchgemacht die sieht aus . Muss ich etwas beachten oder so irgendwelche vorschriften wegen ihr ? wie hat sie das den gemacht den Zug in die Luft gejagt ? ja unsere lieben gesetzte sind in manchen dingen viel zu schwach . Aber lassen sie sie hier ich kann sie gebrauchen . Ich sah sie an und gab ihr das Zeichen mit rein zu kommen Denn Rest klären wir im laden
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Do Mai 24, 2012 6:28 pm

"Ok. Vorwärts, du!", kommandierte der Friedenswächter und rammte Faith den gewehrlauf in die Seite. Das Mädchen stolperte ein paar Schritte vorwärts und bedachte den Mann mit einen finsteren Blick. "Wie sie den Zug in die Luft gejagt hat? Na, mit Sprengstoff natürlich. Alles war bis in das kleinste Detail ausgrechnet. Die Zeitspanne, die Lage, die Zündung. Ich sag dir, die Kleine versteht ihr Handwerk. Selber floh sie auf einen Pferd. Keine Ahnung, wo das hin ist. Wenig später fanden wir erneut einen toten Friedenswächter auf, ebenfalls von einer HAndgranate in die Luft gejagt worden. Wir vermuten, dass sie das ebenfalls war. Wirst du wohl damti aufhören!" Das letzte war an Faith selber gerichtet, als diese Anstalten machte, sich loszureißen. Die Handschellen klickten schon das Schloss der Fesseln. Die Faust des Friedenswächter schnellte hervor und landete im Gesicht des Mäddels. Diese taumellte zurück und fauchte wütend, als eine harte Hand sich um ihre Schulter schloss und sie grob hochriss. "
Mit der müssen sie hart umgehen. Ich würde sie draußen irgendeine Scherstarbeit machen lassen, da bringt sie ihre Kärfte wenigstens wirkungsvoll ein."
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Do Mai 24, 2012 7:39 pm

[/b] Bei mir im Lager gibt es genug Arbeit zu viel für eine Alleine und ich muss die neue Kollektion noch fertig schneidern Kann sie noch sprechen ? Währe ok wenn sie es kann dann wüsste ich wenn irgendwas währe eine frage noch da sie ja genug gefangene haben wie ich annehme könnte ich mir da noch einen sklaven aussuchen weil die arbeit im lager ist sehr viel und dann mit den kunden da währen noch 2 paar hände im lager hilfreich ?[b] ich hoffte der friedenswächter würde ja sagen den solche hilfe und das ohne bezahlung gab es nicht oft .



Anschlag wegen meiner Hölle von Clarrise
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Do Mai 24, 2012 7:58 pm

"Anschlag wegen meiner Hölle von Clarrise" ?
Kann erst Morgen wieder psoten. Das DIng wird anchher wieder geöscht....
Aber was meinst du mit dem oben?
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:10 pm

Ich kam herein und sah als Allererstes den Friedenswächter mit einem Mädchen, das definitiv nicht aus dem Kapitol kam. Wahrscheinlich ein Flüchtling. Danach sah ich zu Alec und ging zu ihm. Ich war eine seiner treuesten Kunden, er hatte wirklich gute Klamotten anzubieten. "Wieso ist ein Friedenswächter hier? Und wer ist dieses Mädchen?", fragte ich ihn und deutete auf sie.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:14 pm

<< Kapitol-Grenze

Ich kam mit Clair an. ,,Da ish das Mädhen", lallte ich und nahm noch einen großzügigen Schluck Rum. Ich schupste das Mädchen zu Alec. Etwas zu kräftig denn ich habe Clair so sehr geschupst das die beiden jetzt auf dem Boden lagen. ,,Ähmm... *hicks* ups?" Das war das letzte dann kippte ich betrunken um.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:16 pm

Hallo meine liebe ein nettes Gesicht heute der Friedenswächter bringt sie mir als Sklavin um mich zu unterstützen du weißt doch meine neue Kollektion ist bald fertig und da brauch ich etwas hilfe im lager . Du kommst doch bestimmt wegen deinem Sommer Kleid oder eher Kleider sie sind fertig ich zeig sie dir gleich meine liebe .
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:17 pm

Sind sie eigentlich noch ganz dicht was soll das ich stand auf und wahr stink sauer so ein benehmen in meinem geschäft
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:21 pm

Ich grinste, als ich von dieser Neuigkeit erfuhr. "Also, die Sommerkleider musst du mir unbedingt zeigen! Und.. ein Sklavin? Klingt interessant." Was sie wohl verbrochen hat? Jedenfalls hatte ich schon lange vor, mir selbst eine Sklavin anzuschaffen - oder einen Sklaven. Ich zuckte kurz zusammen, als noch ein Friedenswächter mit einem weiteren Mädchen hierher kam und allesamt umkippten. Ich half Alec auf und sah zu dem betrunkenen, ohnmächtigem Friedenswächter. "Aufpassen kann man nicht?...", murmelte ich genervt. Ein betrunkener Friedenswächter? Das war ja nicht zu fassen!
Nach oben Nach unten
avatar
Clarrise Evans
Spielemacher

Name: : Clarrise Evans
Alter: : 18
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:26 pm

"Dieser ehlende Bastard", fluchte ich leise... Dan sagte ich etwas lauter ziemlich Misstrauisch... :"Hallo wie ich sehe bin ich nun eine Sklavin von einem von euch..."
,ok etwas Hass ist auch mit rüber gekommen, aber es war mir egal...
"Ach ich habe auch noch 'Freunde' in der Zelle, ich denke mal das sie auch als Sklaven angeboten werden, zwei Jungen, ein Mädchen...", meinte ich noch

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:28 pm

Ich sah zu dem Mädchen, das gerade gesprochen hatte. "Du gehörst ihm.", sagte ich grinsend und blickte zu Alec. Mein Sklave oder auch Sklavin müsste auch bald ankommen.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:43 pm

<< Kapitol-Grenze

Ich ging ins Modehaus Lightwood. Mir wurde gesagt hier sei eine Aqua Fordveen. Ich schielte zu einem Friedenswächter der aus dem Boden lag. Neben ihm eine Flasche Rum. Ich schüttelte nur den Kopf. ,,Aqua Fordveen? Hier sind Ihre Sklaven. Myrrh Conelly und Akito. Sein Nachname ist uns nicht bekannt. Passen sie bei dem Mädchen auf das sie keine Knarre oder sonstige Waffen in die Hand bekommt. Selbsmordversuche, Fluchtversuche, Mord an anderen. Bei dem Jungen sind wir uns nicht ganz sicher was er schon angestellt hat", erklärte ich finster und schnallte den beiden Handschellen um. Die Schlüssel gab ich Aqua.
Nach oben Nach unten

Akito
Vorbild


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:48 pm

<--Kapitol Grenze

Ich sah den Friedenswächter gespielt beleidigt an. "Mal sehen ich habe den Motor des Zuges lahm gelegt, das Sicherheitssysthem der Folterkammer geknackt und so ungefähr 50 Friedenswächter mit einem Messer umgebracht", sagte ich und verdrehte die Augen. "Und dass will euch nicht bekannt sein, also mal ehrlich", ich schüttelte gespielt enttäuscht meinen Kopf.

_________________
Akito,
ohne Eltern,
ist ein Jäger
und kämpfer.
Kämpfernatur
by Clair
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Clarrise Evans
Spielemacher

Name: : Clarrise Evans
Alter: : 18
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:48 pm

Ich verdrehte die Augen...
Super und was soll ich jetzt als Sklavin machen...,fragte ich mich und blickte den
Mann an, ich schätze ihn so die Mitte 20, etwas jünger als Will aber nicht viel, dann musterte ich die Frau die ziemlich viel Schminke in der Fresse hat, hätte sie nicht so viel von diesem Zeug im Geicht, könnte ich sie vielleicht sogar als 'hübsch' bezeichnen...
Mir fiel gerade die Frage von eben ein und ich schluckte sie runter, als Myrrh und Akito mit einem Friedenswächter reinkamen, ich konnte mir ein Grinsen nicht verkneifen, und ich sagte: "Hi ihr beiden, geht es soweit so gut?"
Dann sagte ich an den Mann gewandt: "Was soll ich hier eigentlich machen? Wenn du mich füs Kochen eingestellt habt, liegt ihr mit Lebensmittelvergiftung im Bett, aber was ich kann ich Jagen in einem Wald. Und mit Medizin kenne ich mich etwas aus..."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:52 pm

<< Kapitol-Grenze

Wir kamen in ein Modehaus. Auch schön. Ich sah zu einer Rumflasche. ,,Uh lecker", sagte ich, hob sie auf und nahm einen kleinen Schluck. ,,Mir gehts ganz gut. Und dir?", fragte ich und sah zu dieser Aqua. ,,Du wirst sicher viel Spaß mit uns beiden haben", lächelte ich finster.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:54 pm

Einer der Friedenswächter (der, der Faith hineingebracht hatte) wante sich nun zum gehen. "Bis irgendwann dann, ich werd öfters nach dem Rechten sehen. Sie beibt eh nur vorrüber gehend..." Dann verschwand er durch die Tür. Faith selber stand in einer Ecke, unbemerkt und ungesehen von den anderen. Ihr stechender Blick ruhte auf den Neuankömmlingen...
Nach oben Nach unten

Akito
Vorbild


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 2:56 pm

Ich grinste Clair an. "Mir gehts soweit gut, aber ich könnte ein bisschen schlaf gebrauchen", sagte ich mit einem Gähnen und sah zu Myrrh. "Muss ich echt mit der kleinen zusammen arbeiten?", fragte ich gespielt entsetzt an diese Aqua gewnadt.

_________________
Akito,
ohne Eltern,
ist ein Jäger
und kämpfer.
Kämpfernatur
by Clair
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Clarrise Evans
Spielemacher

Name: : Clarrise Evans
Alter: : 18
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 3:05 pm

Ich musste leise lachen...
Dann schüttelte ich den Kopf , dann sagte ich aber... "Ja aber Akito wir werden nicht bekommen was wir wollen, ich z.B werde auch nichts zu Essen bekommen, obwohl ich beinah vor Hunger sterbe...", sagte ich dann stand ich auf und flüsterte ihm ins Ohr:"Tja da hast du wohl Pech gehabt, denn du bist bei der Schminkfresse gelandet. Ich bin bei dem Penner-Look-Typen gelandet, was ich irgendwie besser finde."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 3:07 pm

Ich nahm noch einen Schluck Rum. Dan zog ich meinen letzten Apfel aus der Tasche und aß ihn genüsslich auf. ,,Na ja. Wir können ja wieder ne Gemüseschlacht machen, Akito. Ah ja, Aqua, warum kleistert ihr euch eigentlich von oben bis unten mit Schminke voll und zieht euch an als würdet ihr von nem Regenbogen gefallen sein?", fragte ich und warf den Apfel hinter meinen Rücken auf den Boden. Dann nahm ich noch einen Schluck Rum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Akito
Vorbild


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 3:09 pm

Ich sah Clair lachend an. "Ich werde wohl nie verstehen warum Mädchen sich überhaupt schminken, die meisten würden ohne so viel besser aussehen", flüsterte ich ihr zu und lächelte sie an.

_________________
Akito,
ohne Eltern,
ist ein Jäger
und kämpfer.
Kämpfernatur
by Clair
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Clarrise Evans
Spielemacher

Name: : Clarrise Evans
Alter: : 18
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 3:12 pm

"Das check ich auch nicht... Die eine Stufe unter uns klatschen sich auch die Schminke voll in die Fresse, und ich finde die meißten sind von der Natur aus hübsch, also brauchen sie sich nicht mit Chemikalien vollzukleistern", wisperte ich zurück und lächelte ebenfalls...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   Fr Mai 25, 2012 3:19 pm

,,Jetzt sind wir hier. Und nu?", fragte ich und schmiss die Flasche auf den am Boden liegenden Friedenswächter. Ich lachte kurz und wandte mich dann wieder den anderen zu. ,,Clair hast du das... 'Vergnügen' hier arbeiten zu dürfen?", fragte ich und musterte den Penner-Look-Typ. ,,Du tust mir ja fast schon leid. Musst du dann auch das bunte Zeugs da tragen?", fragte weiter und deutete auf einen Haufen bunter Kleider.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Modehaus Lightwood   

Nach oben Nach unten
 

Modehaus Lightwood

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 30Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 15 ... 30  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Panem - The Begin Of All :: Archiv :: ARCHIV :: PANEM :: Das Kapitol :: Alec Lightwood-