Panem - The Begin Of All
Herzlich Willkommen, Gast


Er lächelte zufrieden. Mit Wohltuung bemerkte er, wie nicht wenige anfingen zu zittern. Sie können sich wählen. Entweder alle, oder die Kinder!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kapitol-Grenze

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
avatar
Sniper
Spielemacher


BeitragThema: Kapitol-Grenze   Mi Mai 23, 2012 6:08 pm

das Eingangsposting lautete :

Auf einer riesigen Grasfläche grenzt das Kapitol an die Distrikte und die Umgebung.Es gibt hier oft Friedenswächter die bewachen,wodurch es hier keine große Chonce für Flüchtlinge gibt.

_________________
ava bild by deviantart~sonsenor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht

Akito
Vorbild


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Do Mai 24, 2012 8:18 pm

"Ich hab schon oft um mein Leben gekämpft, da kommt aufgeben nicht in frage", gab ich zurück und trat ihm das Messer aus der Hand. "Rebellion klingt nicht schlecht, aber da suche ich mir lieber ne eigene Taktik", sagte ich. Im Moment war ich nur auf den Kampf fixiert und ließ nichts anderes zu. Ich verpasste ih einen Faustschlag in den Magen und machte dann einen Schritt aus seiner Reichweite.

_________________
Akito,
ohne Eltern,
ist ein Jäger
und kämpfer.
Kämpfernatur
by Clair
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sniper
Spielemacher


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Do Mai 24, 2012 8:23 pm

Ich bekam einen Tritt in den Magen,stand aber wieder auf.Du brauchst nur noch ein bisschen Training in Technik.Sagte ich zu ihm.Ich rannte auf ihn zu doch anstatt auf ihn zu springen lief ich an ihm vorbei,nahm seinen Kopf und drehte ihn wodurch er wieder zu Boden ging.Der Kopf steuert den Körper.Sagte ich zu ihm und reichte ihm meine Hand um wieder hoch zu kommen.

_________________
ava bild by deviantart~sonsenor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 11:26 am

,,Den will ich sicher nicht dabei haben", sagte ich und aß etwas von meinem Apfel. ,,Akito, gib doch auf. Er ist dir überlegen. Merkst du es nicht? Scheint als wärst du blind", sagte ich süßem Ton. Dann stieg ich wieder zu meiner allgemein bekannten düsteren Stimme: ,,Du nervst mich!" So den Apfel hätte ich dann auch aufgegessen. Dann hätte ich noch vier Äpfel.

Spam
sry das ich gestern
einfach so weg war
aber mein Inet hat
gespackt und dann
musste ich PC aus
machen :/
Spamende

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sniper
Spielemacher


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 12:32 pm

Mir egal ob du ihn nicht dabei haben willst.Sagte ich zu Myrrh und half Akito wieder aufzustehen.Sag mir einfach bescheid wenn du dich uns anschließen möchtest.Meinte ich und setzte mich wieder zurück in eine Ecke.

_________________
ava bild by deviantart~sonsenor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 12:53 pm

Ich seufzte. ,,N Apfel?", fragte ich Sniper und zog einen weiteren aus meiner Jackentasche. Ich setzte mich auf den Boden und legte die Frucht neben mich. Dann suchte ich nach bröckelndem Boden oder Wänden. Denn mit den Steinbrocken könnte man sich bestimmt gut wehren. Doch es war nichts zu sehen. ,,Maldição", fluchte ich und legte mich auf die Seite. Wann habe ich das letzte Mal geschlafen? Im Zug? Ich seufzte tief und schloss die Augen und hoffte auf einen Traum. Nach kurzer zeit schlief ich ein.

Ich lande in einem Traum. Gut. Jetzt muss ich nur noch Sam finden. In meiner rechten Hand halte ich den Pinsel. Schnell setzte ich mich auf den weißen Boden und male Sam. Wie im vorherigen Traum erweckt die Zeichnung zum Leben und Sam kommt aus dem Boden. ,,Wo bist du?", frage ich ihn. ,,Ich war bei einem Mädchen. Und ich lebe noch keine Sorge. Aber wo ich jetzt bin weiß ich nicht. Ich kenne mich hier nicht aus und diese Faith ist auch weg", antwortet er ruhig. Ich jedoch werde wütend. ,,Faith dieses dumme Gör!", schimpfe ich laut. Damit war der Traum auch schon zu Ende

Ich wachte auf und schnellte zur Tür. Mit meiner Faust hämmerte ich dagegen und schrie: ,,Wo ist Faith?! Ich will mit diesem Scheißmädchen reden! Sofort" Die Tür öffnete sich und ein Friedenswächter stand vor mir. Alles was ich als Antwort kam war ein harter Schlag in den Magen der mich ein paar Schritte zurück weichen ließ. Die Tür schloss sich wieder. Wütend stapfte ich weg. Ich ließ mich auf den Boden fallen und schmollte. ,,Faith ich krieg dich!", murmelte ich wütend. Leise wimmerte ich kurz. ,,Sam lebt...", wisperte ich und meine Augen funkelten freudig. Er war nie tot. Für gefühlte zwei Minuten strahlte ich wie ein Honigkuchenpferd. Dann verdüsterte sich meine Mine wieder. Und nur wegen dieser Faith ist er jetzt nicht bei mir! Nur schwer konnte ich mich davon abhalten laut eine Fluchtriarde über sie los zu lassen. Aber ich sagte sie mir in Gedanken. Dieses irrsinnige, schwachsinnige, bekloppte, sich auf mich negativ auswirkende, unliebsame, unterbelichtete, bei mir unwillkommene, dümmliche, unwissende, trottelige, wohl auf den Kopf gefallene, hässliche, unansehnliche, widerliche, törichte, geistesgestörte, idiotische, infantile, peinliche Gör!

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sniper
Spielemacher


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 12:59 pm

Hey!Schrie ich als der Friedenswächter Myrrh in den Magen schlug.Ich wollte schon aufstehen doch er erkannte die Gefahr und schlug die Tür kräftig zu.Scheiße.Fluchte ich leise.Alles ok?Fragte ich Myrrh und sah sie an.Den Apfel halb verschlungen setzte ich mich wieder hin und begann ihn ganz zu essen.

_________________
ava bild by deviantart~sonsenor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:04 pm

,,Nichts ist OK!", schrie ich.,,Sam lebt, das ist gut. Aber ich weiß durch wen er weg war und weiß auch was ich dieser Person sagen werde. Fatih! Was denkt dieses Gör sich eigentlich?!", schimpfte ich. Ich zog die Beine an, schlang die Arme um sie und legte die Stirn auf die Knie. ,,Wenn ich sie sehe wird sie sich wünschen nie geboren zu sein!"

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Akito
Vorbild


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:06 pm

"Ich werds mir überlegen, solange die kleine da nicht das Kommando hat", sagte ich mit einem Blick zu Myrrh und ließ mir von Sniper hochhelfen. "Anscheinend reichen die Prügeleien mit Nouel nicht als Trainig um dich besiegen zu können", sagte ich grinsend und lehnte mich gegen eine Wand.

_________________
Akito,
ohne Eltern,
ist ein Jäger
und kämpfer.
Kämpfernatur
by Clair
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sniper
Spielemacher


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:10 pm

Hey,du kannst dich rächen wenn wir hier raus sind.Sagte ich zu Myrrh.Dann want ich mich wieder an Akito.Sie wird nicht das Komando haben.Sagte ich und lachte.Du wirst schon noch lernen wie du mich Besiegen kannst wenn wir erst mal was Trainiert haben.Meinte ich dann noch und lachte.Du bist auf jedenfall besser als 10 Friedenswächter zusammen.An stärke fehlt dir auch nichts.Das einzige was man bei dir noch verbessern kann ist die Technik.

_________________
ava bild by deviantart~sonsenor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:19 pm

,,Bla bla bla", murmelte ich und äffte die Beiden mit meinen Händen nach. ,,Schön das ihr euch amüsiert" Ich seufzte leise und lies mich auf die Seite auf den Boden fallen. Kurz schnaubte ich, dann döste ich ein wenig. Was sollte man auch sonst machen?

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Akito
Vorbild


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:22 pm

"Die kleine hat wirklich keinen Humor", sagte ich zu Sniper und setzte mich. "Außerdem ist fast jeder besser als 10 Friedenswächter, schon mein kleiner Bruder kämpft besser ohne Waffen als die", fügte ich noch hinzu.

_________________
Akito,
ohne Eltern,
ist ein Jäger
und kämpfer.
Kämpfernatur
by Clair
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sniper
Spielemacher


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:25 pm

Auch mit Handschellen?Fragte ich und lachte leise.Ich denke das Training in 13 hätte dir gefallen.Ich dachte zurück an mein erstes Überlebenstraining,wo ich fast gestorben wäre.Meine erste Aufgabe im Training war,mit Handschellen 10 andere Auszuschalten.Das macht spaß.Sagte ich und lächelte.

_________________
ava bild by deviantart~sonsenor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:29 pm

Das ist ja wirklich hoooooochgradig langweilig, dachte ich und lauschte weiterhin den beiden. Ich zog noch einen Apfel hervor und aß ihn. Nur noch zwei Äpfel. Na ja sie werden uns schon nicht verhungern lassen. Denn, wenn sie jetzt Sklaven haben, warum sollten sie diese verrotten lassen wenn sie nicht deren Arbeit verrichten können?

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Akito
Vorbild


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:33 pm

"Das glaub ich dir, aber mit Nouel und Alek kann man auch seinen Spaß haben", sagte ich. "10 andere mit Handschellen ausschalten, das kann schon schwierig werden", meinte ich dann.

_________________
Akito,
ohne Eltern,
ist ein Jäger
und kämpfer.
Kämpfernatur
by Clair
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Sniper
Spielemacher


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:39 pm

Es kann.War aber nicht zu schwer.Das ist eine der Prüfungen die du bestehen musst um ins Sonderkomando zu kommen.Meinte ich dann.Ich denke mit ein bisschen Training schaffst du das auch ganz schnell.Für mich hatte er mehr zu bieten als die anderen aus 13.

_________________
ava bild by deviantart~sonsenor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Clarrise Evans
Spielemacher

Name: : Clarrise Evans
Alter: : 18
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:52 pm

Eigentlich war ich schon wach gewesen, als Akito und Sniper gestritten hatten...
Doch ich war liegen geblieben und habe es mir mitangehört, was sie sich sagten...
Ich fand es es ziemlich langweilig, was sie so besprachen... Es gab mindestens 100 Orte in Panem wo ich lieber da wäre,als hier... Ich seufzte, dann richtete ich mich auf und rutschte an die Wand, lehnte mich an und legte meinen Kopf in den Nacken... Ich dachte über mein Leben nach, an die Guten Tage, so wie die schlechten, die einfach so an mir vorbeigerauscht sind, nun scheint die Zeit still zu stehen. Ich fragte mich was Sky, Will, oder sogar Jakob, Charlie, und, und, und...
Als ich an die schönen Tage dachte musste ich lächeln, was komisch aussehen muss, da die Decke weiß war, und welcher normale Mensch schaut bitte eine langweilige, weiße Decke an?
Doch ich weiß das ich nicht normal bin, niemand ist das, jeder hat eben eine andere Vorstellung von sich...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 1:58 pm

Nur kurz öffnete ich die Augen um zu sehen was Clair tat. Doch es war nicht gerade interessant also schloss ich sie wieder. ,,Das ist ja wirklich hoooochgradig langweilig was ihr da beredet", seufzte ich. Was würde jetzt aus uns werden. Sklaven auf ewig? Kapitoler sind merkwürdige Menschen. Sie ziehen sich eindeutig zu bunt an und kleistern sich von Kopf bis Fuß mit schminke zu.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Akito
Vorbild


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 2:01 pm

"Niemand erwartet von dir das du etwas davon verstehst", sagte ich zu Myrrh. "Wer weiß, vielleicht hätte ich dich ohne Schusswunde sogar besiegen können", sagte ich scherzhaft zu Sniper und sah mich dann um. "Die lassen sich aber ganz schön Zeit", meinte ich dann.

_________________
Akito,
ohne Eltern,
ist ein Jäger
und kämpfer.
Kämpfernatur
by Clair
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 2:09 pm

Ich sah zu meiner linken Hand in der ich eine Flasche Rum hielt. Schnell nahm ich einen großen Schluck. Ich sah zu einer Tür und öffnete sie. Einer meiner Kollegen sage ich solle eine Clair holen. Das Aussehen wurde nur kurz beschrieben. Mit meinem Zeigefinger deutete ich einmal auf alle Personen des Raumes. Dann sah ich Clair. Ich ging zu ihr, zog sie hoch und lallte: ,,Du muscht mitgommen" Eigentlich versuchte ich ihre Hand zu greifen doch ich bekam sie versehentlich bei den Haaren. Nicht weiter schlimm. ,,Isch ab was gan *hicks* tolles für dih" Ich lachte laut und zog das Mädchen mit mir mit.
>> Modehaus Lightwood
Nach oben Nach unten
avatar
Clarrise Evans
Spielemacher

Name: : Clarrise Evans
Alter: : 18
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 2:20 pm

Ich wurde an den Haaren hochgezogen, und mitgeschleift, rein theoretisch könnte ich mich losreißen und ihn bewusstlos schlagen, aber ich beließ es dabei, denn wo sollten wir hin, wir kennen uns eh hier nicht aus, und ich schätzte das Kapitol sehr groß, wenn die Bewohnerzahlen stimmen, ist es hier sehr groß, und wenn wir abhauen würden und ziellos durch die Gegend streifen würden, würden sie uns wiederfinden, foltern bzw. töten und die ganze Aktion war für die Katz...
"Ich gehe freiwillig mit, aber bitte tun sie mir den gefallen und FASSEN SIE MICH NICHT AN!!!", sagte ich nervös, ich hasste es einfach wenn mich Fremde Menschen einfach so anpackten...
Dann aber schob er mich ins Kapitol und ich hatte Recht, es war wirklich sehr groß, vor einem Haus blieben wir stehen und er schubste mich hinein, direckt auf den Boden vor zwei Personen...

----> Modehaus Lightwood

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 2:38 pm

Ich stieß eine Tür auf und ging zu einem Mädchen. Grob packte ich sie am Kragen und riss sie mit mir. Dann noch einen Jungen (Akito). ,,Mitkommen!", befahl ich und zog die beiden mit mir.

>> Modehaus Lightwood
Nach oben Nach unten

Akito
Vorbild


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 2:41 pm

Ich sah zu dem Friedenswächter, dann zu Sniper und zuckte mit den Schultern, dann gin ich dem Friedenswächter nach.

-->Modehaus Lightwood

_________________
Akito,
ohne Eltern,
ist ein Jäger
und kämpfer.
Kämpfernatur
by Clair
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Fr Mai 25, 2012 2:45 pm

Ein Friedenswächter kam herein, packe mich beim Kragen und zog mich mit. Ich ließ einen Apfel für Sniper fallen. Wer weiß oder hier Essen bekommt? Noch ein Apfel. Akito kam auch mit. Mir kam eine Vorahnung.

>> Modehaus Lightwood

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   Sa Mai 26, 2012 1:03 pm

Ich machte die Tür auf,legte dem noch verbliebenen Jungen Handschellen an und schleifte ihn nach draußen.Er werte sich nicht großartig doch zur sicherheit gab ich ihm eine Beruhigungsspritze.Die Tür viel hinter uns ins Schloss und ein kleines Auto kam,das uns in die Stadt bringen sollte.Viel spaß.Sagte ich zum Jungen und lächelte fies.Das Auto begann sich zu bewegen und fuhr uns zum Anwesen der Familie de Winter.

->> Anwesen der Familie de Winter
Nach oben Nach unten
avatar
Akiko Misawa
Spielemacher

Name: : Akiko Misawa
Alter: : 17 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   So Mai 27, 2012 10:37 am

---> Zug

Völlig außer Atem kam ich irgentwo an. Wo bin ich denn jetzt gelandet. fragte ich mich und lies mich ins Gras fallen. Mein Herz pochte wie wild als ich mich umsah. Oh man ich hoffe mal nicht das das da hinten ein Freidenswächter ist, wenn doch dann bekomme ich einen Anfall. dachte ich und erkannte so langsam wo ich sein könnte. Oh ich glaube ich bin in der nähe vom Kapitol gelandet. Ganz toll. sagte ich zu mir selber, und stand wieder auf. Kann man nicht einmal im Leben Glück haben? fluchte ich nun schon fast. Noch besser ich weis nicht wo ich hingehen soll... sagte ich und blieb einfach dort sethen wo ich war.

_________________


Das ganze Leben ist ein Kampf....
                     
Man muss nur bereit sein, sich seinen Gegnern zu stellen......
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Kapitol-Grenze   

Nach oben Nach unten
 

Kapitol-Grenze

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Folge 11 - An der Grenze
» Grenze
» FlussClan/WindClan Grenze
» Caesar Flickerman Kapitol oder Rebell?
» X-Wing Liga Frankfurt - 1. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Panem - The Begin Of All :: Archiv :: ARCHIV :: PANEM :: Gebiet zwischen den Distrikten-