Panem - The Begin Of All
Herzlich Willkommen, Gast


Er lächelte zufrieden. Mit Wohltuung bemerkte er, wie nicht wenige anfingen zu zittern. Sie können sich wählen. Entweder alle, oder die Kinder!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Amelie LesFleures

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Amelie LesFleures   Mo Jul 23, 2012 11:15 pm

_________________________________________

*Allgemeines*

Name:  Amelie LesFleures
Alter: 16

Geburtstag:
10.12.1995
Distrikt:
1

Waffen: 
Wurfmesser und weibliche Reize.
Aussehen:
Was ich wirklich an mir hasse, ist meine Körpergrösse. Ich bin nur 1 Meter 63 gross, das stört mich echt. Ansonsten bin ich eigentlich mehr oder weniger zufrieden mit meinem Körper. Typisch Distrikt 1. Meine Haut ist mandelfarben und mein Gesicht wird von langen schwarzen Locken unrahmt, die mir bis an die Taille reichen. Meine Augen sind dunkel, auf den ersten Blick wirken sie fast schwarz. Meine Nase ist für meinen Geschmack etwas zu gross, doch mein sinnlicher Mund gleicht das wieder aus. Ich habe hohe Wangenknochen und mein Körper hat weibliche Rundungen, die alle am richtigen Platz sitzen. Mein Hals wurde schon als schwanengleich beschrieben, doch ich finde es.leicht übertrieben. Ich trage meist die übliche Kleidung, um nicht unnötig aufzufallen. Doch am liebsten würde ich natürlich den ganzen Tag lang in bodenlangen Röcken herumlaufen. Um mein zartes linkes Handgelenk trage ich immer ein zartes Armband, an dem ein kleiner Anhänger aus echtem Gold hängt. Es ist ein kleines paar Engelsflügel. Ich habe es vor langer Zeit von meiner Schwester bekommen.

Besonderheiten: 
Eben dieses Armband. Und auch genau dieses Motiv, also zwei zarte Engelsflügel, habe ich als Tattoo auf meiner Schulter. Ich habe es mir als Andenken stechen lassen.





*Charakterliches*
Nun, das Adjektiv, welches mich am besten beschreibt, ist wihl am ehesten unnabhängig. Andere würden es vielleicht eher als störrisch oder tenperamentvoll bezeichnen. Man sollte vor allem nicht versuchen, mir etwas vorzuschreiben. Dann kann ich schon mal ungemütlich werden. Doch vor Konfrontation laufe ich nicht davon. Ich habe keine Angst, Konsequenzen zu tragen oder Fehler einzugestehen. Ich kann eine sehr gute Freundin und Zuhörerin sein, doch ich rede.lieber selbst. Noch lieber lasse ich Taten sprechen, um Missverständnisse zu vermeiden. Auch scheue ich nicht, einmal zuzuschlagen. Allgemein bin ich nicht zimperlich oder gar zickig. Regeln kann ich gar nicht ab. Ich ignoriere sie auch oft, was mich zu einem kleinen Problemmagneten macht.

Stärken:
Ich bin wirklich ehrlich. Meistens.
Ich brauche keine Hilfe von anderen.
Ich bin hübsch und habe ein grosses Selbstbewusstsein.
Meine Messer verfehlen ihr Ziel nie.

Schwächen: 
Ich unterschätze oft meine Gegner.
Ich bin ziemlich klein und dadurch auch nicht sehr kräftig.
Ich ziehe Probleme an.
Ich respektiere Regeln nicht.

Vorlieben:
Warmer Sommerregen
Ich habe eine Schwäche für hübsche Männer
Frisches Brot. Auch wenn ich es mir nie leisten kann.

Abneigungen (Ängste):
Regeln.
Erdbeeren.
Die Erinnerung an meine Schwester.





*Persönliches*
Freunde:
Mein Ein und Alles war Liz Swan. Wir waren so zienlich ein Herz und eine Seele. Bevor wir ins Kapitol mussten.

Feinde: 
Die Friedenswächter, sonst fällt mir spontan niemand ein.

Familie:
Ich hatte eine eineiige Zwillingsschwester. Ihr Name war Katie.
Meine Eltern sind... Nun, ich weiss nicht wo meine Eltern sind. Oder ob sie überhaupt noch leben.

Haustiere
Das kann ich mir nicht leisten.

Vergangenheit: 
Ich hatte eine zienlich glückliche Kindheit. Natürlich, wir waren nicht reich. Sogar ziemlich arm. Wir hatten eine Bruchbude im Saum, meine Eltern, meine Schwester und ich. Katie und ich waren immer unzertrennlich. Wir hatten eine tolle Nachbarin. Liz Swan. Wir waren ein perfektes Trio. Wirklich. Als ihre Eltern bei diesem Brand ums Leben kamen, haben wir sie auch als Schwester behandelt und versucht für sie zu sorgen. Als Katie und ich 9 waren, beschlossen unsere Eltern, dass wir nun genug alt waren um für uns selbst zu sorgen. Sie gingen von einem Tag auf den Anderen weg. Wohin wissen wir nicht. Katie und ich verduchten uns mit Stehlen durchzuschlagen. Was auch gelang, wir leben ja noch. Bis wir erwischt wurden, als wir versuchten, einem Friedenswächter ein Reh zu stehlen. Er war zu aufmerksam gewesen. Und ich zu abgelenkt. Wir wurden. ins Kapitol gebracht. Auf dem Hinweg jedoch schon versuchten wir zu fliehen. Ich schaffte es auch. Doch Katie wurde auf der Flucht geschnappt. Ich habe sie versucht zu retten, doch das einzige, was ich zu sehen bekam, war, wie ihr die Kehle durchgeschnitten wurde. Diesen Anblick werde ich nie wieder vergessen.




*Du selbst*
"Name:" Annina

"Alter:" 15

"Regeln:"

"Woher kommst du: " Aus der wunderschönen Schweiz.

"Sonstiges:" Ich bin die Bf von eurem Mod Liz (; Und ich habe grosse Rs-Erfahrung.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Amelie LesFleures   Di Jul 24, 2012 7:22 am

Also Schatzy Du musst noch die Regel ausfüllen dann ist perfeto. Schön ausführlich. Von mir en dickes fettes Like und mi piace

Ah noch wad eigenschaften fehlwn.aber das ist bei dir ja iwie überall integriert weiss ned ob du das brauchts frag mal nen Admin hab dich virgeschlagen
Nach oben Nach unten
avatar
Myrrh Conelly
Spielemacher

Name: : Myrrh Conelly
Alter: : 16 Jahre
Geschlecht: : female

Steckbrief: : Follow me


BeitragThema: Re: Amelie LesFleures   Di Jul 24, 2012 9:31 pm

Also die Eigenschaften sind ja inner Beschreibung.

Das mit den Regeln hätt ich noch gern im CB.
Danach nehm ich ihn liebend gern an

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Amelie LesFleures   

Nach oben Nach unten
 

Amelie LesFleures

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Gabriel & Amelie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Panem - The Begin Of All :: Archiv :: ARCHIV :: Angenommene Verträge-