Panem - The Begin Of All
Herzlich Willkommen, Gast


Er lächelte zufrieden. Mit Wohltuung bemerkte er, wie nicht wenige anfingen zu zittern. Sie können sich wählen. Entweder alle, oder die Kinder!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gorn Dagor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Gorn Dagor   Fr Aug 03, 2012 9:42 am


*Allgemeines*

Name:
Gorn Dagor
so nennt mich jeder,es bedeutet soviel wie "mutiger Kämpfer". Ob das wirklich stimmt, weiß ich nicht. Mein Geburtsname war glaube ich Tim. Oder wars Lukas? Manche nennen mich auch Rufio.

Alter:
dreizehn
Manche meinen, "Oh, so jung erst", ich denke, "was? Schon so alt?" Wenn es nach mir ginge, würde ich für immer und ewig so alt bleiben, doch das geht leider nicht.

Geburtstag:
08.August
ein schönen Datum, oder? Mir gefällts jedenfalls.

Distrikt:
12
ja, eigentlich gehöre ich zum Distrikt 12. Aber inzwischen bin ich mehr zwischen den Distikren als in einen.

Waffen:
Degen
Dolch
Schleuder
Ja, meine Waffen. Bei uns muss jeder lernen, mit Waffen umzugehen. Und jeder hat seine eignene. Ohne sie würde ich nicht überleben können.
Aussehen:
Ich bin ein normal großer Junge mit dunkler Haut, braunen Augen und kurzen, schwarzen Haaren. Ich trage eine schwarze, zerrises Weste. Darunter ein braunes T-shirt. Auch meine schwarze Hose ist zerrissen. Meistens laufe ich ohne Schuhe, wie all die anderen auch. Doch ich besitze auch Sandalen. An meinen linken Handgelenk trage ich ein Armband, das so aussieht wie ein Stachelhalsband für Hunde. Am linken Oberarm habe ich ebenfalls eine kleine Kette, die allerdings aus Stacheldraht ist.

Besonderheiten:
/
Was soll an mir denn schon besonders sein?




*Charakterliches*

Dagor/Tim/Lukas oder Rufio ist ein aufgeweckter, mutiger Junge mit mehr Glück als Verstand. Er kann gut mit dem Degen umgehen und kämpft auch gerne. Er misstraut allgemein jeden Fremden, der älter als fünfzehn ist (oder erscheint). Seine Aufgabe als Anführer seiner kleinen Truppe macht er sehr gut und beflissen. Wenn es zum Kampf kommt, ist er stets dabei und ist auch der letzte, der einen rückzieher macht. Er ist ein guter Freund und steht einen stets mit Rat und Tat zur Seite. Doch er kann auch wütend und streng werden. Außerdem ist er sehr, sehr gut im Fechten und der beste aus seinen Freundeskreis. Das einzige, was er beim besten Willen nicht ausstehen kann, ist Wasser. Er hat vorm Schwimmen beinahe panische Angst, was mit einen Erlebnis aus seiner Vergangenheit zusammenhängt.

Stärken:
fechten
klettern
ein guter Anführer

Schwächen:
panische Angst vorm Schwimmen
manchmal etwas zu streng
misstraut generell jedem Erwachsenen

Vorlieben:
der Wald zwischen den Distrikten
mit seiner Truppe zusammen zu sein
zu fechten

Abneigungen (Ängste):
schwimmen
Erwachsenen
Friedenswächter





*Persönliches*

Freunde: seine Truppe

Feinde: Erwachsenen (allerdings das nur seinerseits) und Friedenswächter

Familie: keine mehr

Haustiere auch keine

Vergangenheit:

Ich kann mich nicht mehr wirklich an meine Vergangenheit erinnern. Ich habe eigentlich alle Erlebnisse erfolgreich aus dem Gedächnis verdrängt und hatte auch nicht vor, sie noch einmal herraus zu kramen. Aber egal.
Ich wuchs in einen Weisenhaus auf. Meine Eltern sollen bei einen Schiffsunglück ertrunken sein, so erzählte man mir jedenfalls. Ich mochte die Leute im Waisenhaus nicht sonderlich und die Leute mochten mich nicht. Der leichte Hass beruhte also auf beiden Seiten. Schon als kleiner Junge haute ich oft ab und versteckte mich im Wald zwischen den Distrikten. Anfangs war ich oft alleine, dann kamen weitere Jungs dazu. Irgendwann, ich glaube, ich war sechs, beschloss ich, auf immer und ewig in den Wald zu fliehen und dort mein Leben aufzubauen. Das tat ich dann auch, und mit mir fünf Jungs aus dem Waisenhaus. Wir schlugen tief im Wald unser Lager auf und erkundeten den Wald Stück für Stück. Unser Versteck wurde nie entdeckt. Langsam wurde unsere Gruppe immer größer. Die verschiedensten Jungs aus den unterschiedlichen Distrikten trafen auf uns und traten unserer Gruppe ein. Jetzt sind wir so um die zehn Jungs, alle unter vierzehn Jahren.




*Du selbst*

Name: Faith

Alter: zwölf

Regeln: hab ich selber gemacht.

Woher kommst du: blöde Frage Smile

Sonstiges: naja, ich hoffe, es ist ok, wie Rufio oder auch Dagor ist.
Code by Chila5

Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Gorn Dagor   Fr Aug 03, 2012 11:02 am

Rufio Smile das klingt echt alles cool!!
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Gorn Dagor   Fr Aug 03, 2012 11:35 am

Angenommen!
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Gorn Dagor   

Nach oben Nach unten
 

Gorn Dagor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Panem - The Begin Of All :: Archiv :: ARCHIV :: Angenommene Verträge-