Panem - The Begin Of All
Herzlich Willkommen, Gast


Er lächelte zufrieden. Mit Wohltuung bemerkte er, wie nicht wenige anfingen zu zittern. Sie können sich wählen. Entweder alle, oder die Kinder!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Stadt / Markt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Stadt / Markt   Mo Apr 30, 2012 7:57 pm

das Eingangsposting lautete :

Dory ging neben Lilliana in die stadt da Dory auch nichts mehr zum tauschen hatte geschweige geld wahr der ausflug nur zum schauen gut , auf dem markt wahren viele mädchen und jungs die sie kanten aus der schule . " hey Lilliana schau mal der metzger hat schon wieder aus der wurst ein bild gemacht im schaufenster . " dory sah lilliana an und musste lachen
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:06 pm

"warte " dory rante hinter her " darf ich dich ein stück begleiten " dory wurde rot sie wusste nicht weiter nur sie wollte mehr wissen über ihn . " Wo lebt du eigentlich ?
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:08 pm

"Ich lebe nicht hier im Distrikt. Ich lebe mehr oder weniger außerhalb der Distrikte, doch manchmal brauche auch ich ein wenig Gesellschaft, deshalb bin ich hier. Mein ursprünglicher Distrikt ist 11, doch da hielt ich es nicht mehr aus, beziehungsweise, ich war es leid immer und immer wieder die Regeln des Kapitols zu befolgen. Da bin ich abgehauen.... und jetzt lebe ich mein eigenes und vor allem freies Leben"
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:15 pm

"echt wie geil , deswegen die sache mit dem Apfel nicht schlecht . Und was ist mit deiner familie wie alt bist du eigentlich .?" dory wurde immer neugieriger und er immer intersanter
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:17 pm

"Ich bin 17, meine Familie wohnt noch in meinem alten Distrikt. Sie denken ich bin tot und ich denke, dass es besser für sie ist das zu denken. So brauchen sie sich keine Sorgen machen, dass ich gefangen, gefoltert oder zum Avox gemacht werde und niemand wird sie nach Infos über mich befragen. Wenn man es so sieht bin ich also irgendwie mehr der Einzelgänger."
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:21 pm

" ah ok verstehe also ich weiß nicht ob du lust hast aber mein vater ist auf doppelschicht und wenn du lust hast kannst du ja mitkommen zum essen nur wenn du magst kannst es auch lassen
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:24 pm

"Lädst du mich etwa zum essen ein? Und das wo du mich doch gar nicht kennst...ohne rot zu werden? Na klar hätte ich Lust dazu"

Er macht eine Handbewegung und lässt Dory den Vortritt.

"Nach dir, bitte"
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:26 pm

"es ist eine art dankeschön für das 2 mal retten was kann ich den sonst tun dann gehen wir mal ." Dory konnte nicht verstehen warum sie sich so sehr innerlich freute es wahr alles so komisch und ungewohnt
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:27 pm

Ich kaufte mir eine Suppe als ich ein Mädchen sah. Nach ihr wird gesucht! Dory Black, 15 Jahre, angeklagt wegen Einbruch. Ich rannte sofort los. ,,Stehen bleiben!", rief ich. Schnell zog ich meine Waffe und richtete den Lauf auf das Mädchen.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:34 pm

Dory drehte sich rum um zu sehen wie weit er noch weg ist sie rannte sofort los um sich zwichen den häusern zu verstecken
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:43 pm

,,Stehen bleiben habe ich gesagt!", rief ich wütend. Ein Schuss entglitt meinem Revolver. Er traf das Mädchen am Bein. So konnte ich sie schnell einholen. Ich stürzte zu Dory und legte Handschellen um ihre Handgelenke. ,,Angeklagt wegen Einbruch!", sagte ich.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:46 pm

" ahhhhhhhh mann was soll das , wieso einbruch ?" Dory schaute schmerzverzehrt und ängstlich .
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:50 pm

"Hey seit wann schießt ihr denn mit Kanonen auf Tauben?! Sie hat doch gar nicht gemacht."
Er rannte auf den Friedenswächter zu und zog ihn von ihr weg.

"Lass sie in RUHE!"
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:56 pm

Ich schlug mit dem Revolver in das Gesicht des anderen. Mehrere Friedenswächter kamen. ,,Festnehmen!", befahl ich den anderen. Sie hielten den Jungen gewaltsam auf dem Boden und legten ihm Handschellen um. "Zum Zug", kommandierte ich.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 3:58 pm

" Wieso zum Zug was ist hier los ." dory verstand es nicht sie sah den Friedenswächter an und wartet auf eine antwort
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 4:00 pm

Er blutete an der Schläfe, versuchte jedoch trotzdem mit aller Kraft die Friedenswächter abzuschütteln.

Laut schrie er sie an und trat so gut er konnte nach ihnen.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Di Mai 01, 2012 4:02 pm

Dory schlug um sich und probierte los zu kommen aber es gelang ihr nicht
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast


BeitragThema: Re: Stadt / Markt   Fr Jun 01, 2012 6:12 pm

Das junge Mädchen ging durch den Markt. Sie hatte ein Kaninchen gefangen und wollte das Fleisch nun verkaufen. Sie lief zur Metzgerin und fragte sie, ob sie das Tier haben wollte. Die Metzgerin kannte Lale schon, denn die 12-jährige kam öfters bei ihr vorbei. Die scon etwas ältere Dame kaufte dem Kind eigentlich immer alles ab und das zu einem fairen Preis. Deshalb nickte sie auch diesmal und hielt Lale ein paar Münzen hin. Diese bedankte sich, gab der Metzgerin das Fleisch, nahm das Geld und verlies sogleich die Metzgerei. Lale lief weiter und stand schon bald vor dem nächsten Geschäft. Die Bäckerei. Sie ging durch die Tür und kaufte sich für das Geld, das sie soeben erworben hatte, einen Laib frisches, warmes Brot. Sie gab den Laib Brot in ihre kleine Tasche, verlies das Geschäft und setzte sich am Markt draußen unter einen Baum, wo sie einen Teil des Brotes verschlang.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Stadt / Markt   

Nach oben Nach unten
 

Stadt / Markt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

 Ähnliche Themen

-
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Haus am Markt
» Straßen der Stadt
» Unterkunftskosten zu niedrig bemessen!! Mehrere Hunderttausend Euro muss die Stadt Köln nachträglich an Hartz-IV- und Sozialhilfe-Empfänger zahlen, weil ihnen nach einem Urteil des Bundessozialgerichts bisher zu wenig Unterkunftskosten für ihre

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Panem - The Begin Of All :: Archiv :: ARCHIV :: PANEM :: Distrikt 8-